07425-95 992 21 landesverband-bw@dhv-ev.de
Lmvbw

Landesmusikjugend BW unterstützt junge Erwachsene im Ehrenamt

Nachwuchs für das Ehrenamt finden gehört heute wohl zu den wichtigsten Aufgaben eines Vereinsvorstandes. Doch viele fühlen sich auf die Herausforderungen, die das Ehrenamt mit sich bringen kann, nicht gut vorbereitet. Die Landesmusikjugend BW unterstützt mit ihrem Förderprogramm nicht nur junge Erwachsene, die sich diesen Aufgaben stellen möchten, sondern sorgt damit auch für neue Impulse in vielen Vereinen. Die Zeitschrift SINGEN des Schwäbischen Chorverbandes hat mit einem Absolventen gesprochen.

So auch bei Jonas Geiger. Er ist Student und engagiert sich ehrenamtlich in einem Musikverein. Auf das Förderprogramm der Landesmusikjugend BW ist er eher zufällig beim Recherchieren im Internet gestoßen und fand es durchaus attraktiv durch eine Jugendförderung statt 180 € nur 30 € für ein Seminar aus dem modularen Ausbildungsprogramm „Kompetenznetzwerk Amateurmusik“ zu bezahlen.

In seinem Studium der Kultur- und Medienbildung setzt sich Jonas Geiger regelmäßig mit Themen wie Finanzen und Recht auseinander, „doch mir fehlte noch ein wenig das Basiswissen“, bestätigt er. Und seine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. „Das Wissen, das ich aus dem Seminar mitgenommen habe, hilft mir nicht nur in meinem Studentenalltag, sondern vor allem auch bei meinem Ehrenamt“, betont er die Wichtigkeit der Fortbildung. In beiden Bereichen konnte er die praktischen Tipps bereits anwenden. „Im Verein sind wir jetzt dabei ein Fundraisingkonzept auszuarbeiten. Es dauert etwas, aber wir bleiben dran“, freut sich Geiger. Neben dem vermittelten Wissen hat ihm vor allem die Gemeinschaft der Seminarteilnehmer sehr gefallen. „Es gab einen regen Austausch unter den Teilnehmern“, erklärt er. Vor allem am gemeinsamen freien Abend sei hier viel Gutes entstanden. Während er den teilweise älteren Seminarteilnehmern etwas Nachhilfe in Sachen Social Media und ähnlichem geben konnte, profitierte er von der Erfahrung der Ehrenamtler, die bereits seit vielen Jahren die Geschicke eines Vereins mit- bestimmen.
Gerade diese Mischung hat Jonas Geiger sehr gut gefallen. Das neue Wissen bringt er gerne in seinen Vereinsvorstand ein. Frischer Wind und frische Ideen sind dort gerne gesehen um auch in Zukunft gute Arbeit leisten zu können.

Ihr habt Interesse am Förderprogramm?

Voraussetzungen für die Teilnahme sind:

• Ihr seid zwischen 14 und 27 Jahren alt.
• Ihr wohnt in Baden-Württemberg.
• Ihr seid in einem Instrumental- oder Chorverein aktiv.
• Ihr schickt uns das Bewerbungsfor-mular zurück bis zum 15.02.2018.

Dort schreibt ihr uns in ein paar Sätzen, was eure Motivation zur Teilnahme ist.

Alle Informationen findet ihr hier: http://www.landesmusikverband-bw.de/cms/iwebs/default.aspx?mmid=8559&smid=48947