07425-95 992 21 landesverband-bw@dhv-ev.de
EUROMUSIQUE

Euro-Musique 2020 – – – Welcome to Europe – Bonjour l’Europe

Euro-Musique 2020

Unter dem Titel Euro-Musique 2019 treffen sich am 23. Juni 2020 zum 21. Mal vokale und instrumentale Jugendmusikgruppen zu einer fröhlichen musikalischen Begegnung. Träger dieser Veranstaltung ist die Landesmusikjugend Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Europa-Park und dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport BadenWürttemberg. Eingeladen werden Ensembles mit insgesamt etwa 3.000 musizierenden Jugendlichen aus den Regionen des Oberrheins und den unmittelbar angrenzenden Gebieten.

Euro-Musique findet in verschiedenen Veranstaltungsräumen sowie auf Bühnen im Freien und überdachten Bühnen des Europa-Parks in Rust statt, die ein besonders vielseitiges musikalisches Programm ermöglichen. Herzlich eingeladen sind Instrumentalgruppen und Chöre, Folklore- und Tanzgruppen, musikalisch-szenische Ensembles, Bands und Gruppen der Popmusik aus den Bereichen Amateurmusik, Schule oder Musikschule. Der zeitliche Rahmen des Tages erstreckt sich von ca. 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Begonnen wird mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung für alle Teilnehmer um 9.00 Uhr. Der Eintritt in den Park bzw. die eigenen Auftritte der Gruppen erfolgen erst im Anschluss an die Auftaktveranstaltung. Kleine Musiziergruppen sind ebenso willkommen wie größere Ensembles. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten können Gruppen mit mehr als 70 Ensemble-Mitgliedern allerdings keine Zulassung finden. Bitte beachten Sie die verbindliche Nennung der Ensemblegröße.

Zugelassene Musikgruppen erhalten im April 2020 eine Teilnahmebestätigung. Nicht zugelassen werden können Gruppen, die bereits bei Euro-Musique 2019 teilgenommen haben. Für diese Gruppen ist erst wieder eine Teilnahme frühestens im Jahr 2021 möglich.

Die Anmeldung für 2020 muss bis spätestens 15. März 2020 online erfolgen unter:

www.euromusique.schulmusik-online.de

Weitere Informationen auch in der Ausschreibung ganz untern….

 

Welcome to Europe – Bonjour l’Europe

An musikbegeisterte Schüler Baden-Württembergs, Deutschlands und dem europäischen Ausland wendet sich ein Wettbewerb den der Verein „Artists For Europe e.V“ in Zusammenarbeit mit der 7us media Group, dem Europa-Park und dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg am
23. Juni 2020 zum 13. Mal veranstaltet. Gesucht wird der „Euro-Hit des Jahres“. Dieser wird weltweit über ein professionelles Label veröffentlicht und erhält viel Marketing- und Promotion-Unterstützung in Presse, TV und Internet.

Toleranz, Völkerfreundschaft, Gewaltfreiheit und Besinnung auf gemeinsame europäische Werte sind die inhaltlichen Schwerpunkte dieses attraktiven Europäischen Songcontests. Die Fragestellung lautet: „Wie kann ich mich als Individuum mit meinem Wertesystem in die europäische Völkergemeinschaft konkret einbringen?“

Promi-Paten des Wettbewerbes sind Patricia Kelly, als Mitglied der erfolgreichen Band Kelly Family ausgewiesene Europäerin, sowie der schwedische Stargitarrist Kee Marcello“. Das Ex-Mitglied der Gruppe Europe (Hit: „The Final Countdown“) gilt als einer der besten Gitarristen der Welt. Marcello schrieb, animiert von dem Contest, sogar eine Euro-Hymne: Schlicht und einfach „Europe“ betitelt, ist die rockige Klang-Reise als Videoclip auf der Homepage zu bewundern.

Die von einer Jury ausgewählten vier besten Gruppen oder Einzelinterpreten werden zum großen Finale am 23. Juni 2020 im Europa-Park geladen und dürfen dort vor 2500 Fans auftreten. Die Veranstaltung wird für das Fernsehen aufgezeichnet und zeitversetzt ausgestrahlt.

Die Songs können aufgenommen werden und per CD oder mp3 zusammen mit einer Biografie der mitwirkenden Musiker und Bearbeiter geschickt werden an:
„Artists For Europe“ c/o 7us Media Group GmbH A.-Kärcher-Str. 10 71364 Winnenden info@sevenus.de

Interessierte Musikerinnen und Musiker können sich auch über die Homepage anmelden. Einsendeschluss ist der 25. April 2020 

www.welcometoeurope.eu

 

Euromusique Ausschreibung 2020